Presse

In der Presse und im Fernsehen wurde schon sehr oft über Dietmar und die Lamas berichtet. Einen kleinen Auszug können Sie auf dieser Seite finden.

Die IHK Lüneburg-Wolfsburg berichtet über unsere Lama-Touren in der Lüneburger Heide

SAT 1 Frühstücksfernsehen berichtet über Geheimtipps in der Lüneburger Heide

Lama ist nicht gleich Lama

Hamburger Abendblatt vom 27. August 2018

Dietmar Preißler bietet Trekkingtouren mit den Andentieren. Wandern einmal anders. Was man lernt: Lama ist nicht gleich Lama.

Kiwi ist eine Quasselstrippe, Louis verfressen, Rami verschmust, und Beppo will der Anführer sein. Aber alle gehen sie brav hintereinander her durch die Heide bei Amelinghausen. „Lamas sind Herdentiere“, sagt Dietmar Preißler, den heute alle Dietmar nennen. Beim Wandern ist man per Du. Herdentier bedeutet: einer geht voran, die anderen hinterher.

„Ihr seid die Anführer“, hatte Dietmar mehr...

Da bleibt einem die Spucke weg

Lüneburger Landeszeitung vom 18. Mai 2014

Foto t&w Lüneburger Landeszeitung
Foto t&w Lüneburger Landeszeitung

Der Schäferhund ist außer Rand und Band. Wie wild zerrt er an der Leine seiner Besitzerin, springt hoch und bellt. Was den Hund so aus der Fassung bringt, sind Lamas mitten in der Lüneburger Heide. Völlig unbeeindruckt von seinem Kläffen grasen die Tiere auf einer Wiese im Marxener Paradies. Mittagspause ist angesagt. Denn sowohl Lamas als auch mehr....

Mit dem Lama durch die Heide

Hamburger Abendblatt vom 28.06.2010

Amelinghausen. Kontakt zu Tieren hatte Dietmar Preißler schon immer. Er ist auf einem Bauernhof aufgewachsen.  Bis ihm eines Tages die Idee mit den Lamas kam. "Ein Bekannter brachte ein Lama mit. Die Tiere waren mir sofort sympathisch." 

Ein Vierteljahr später kaufte Preißler sich seine beiden ersten Lamas auf einer Farm im Erzgebirge. Im bayerischen Kaufbeuren absolvierte er ein Praktikum bei einem Lama-Züchter, lernte dabei alles über ihre Lebensweise: "Mit Halftern und Satteln allein ist es nicht getan. Man muss auch den Umgang mit den Tieren lernen und wissen, wie sie gepflegt werden müssen."

Das alles beherrscht Preißler heute, sechs Jahre nach der ersten Lama-Tour, nahezu perfekt. Inzwischen bietet er geführte Touren durch die Region an, mit dem Lama als Weggefährten. Neun Tiere leben inzwischen bei ihm in Amelinghausen, ganzjährig macht Preissler mit ihnen mehr...